Probenahmen von Kleinkindern

Prélèvements de jeunes enfants@2xWir empfelhen sich von Ihrem Arzt Anästhesie-Pflaster verschreiben zu lassen, die auf dem Bereich der Probenahme, aufgetragen werden können.

Es wird den von dem Kind empfundenen Schmerz lindern, und so wird die Angst vor den nächsten Probenahmen veringert.

Falls es für Sie möglich ist, sollten die Anästhesie-Pflaste im Labor mindestens 1 Stunde vor der Blutprobe aufgetragen werden, um sicher zu stellen, das diese gut platziert sind. Sie können ebenfalls mit dem Kind am Tag davor vorbeischauen, damit wir zusammen die Platzierung ermitteln können.

Im Falle von Säuglingen empfehlen wir Ihnen, Ihr Labor zu kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Die Blutprobe kann in einigen Fällen in der Ferse entnommen werden.